Bildungsurlaub – Berufliche Weiterbildungsseminare

Bildungsurlaube

Nutzen Sie einen Bildungsurlaub, um sich beruflich weiterzuentwickeln. Gerne informieren wir Sie über unsere zahlreichen Angebote in Bremen.


Ausbilder/in gemäß AEVO IHK

Direkt zur Seminaranmeldung

Vorbereitungsseminare Ausbilder/in gemäß AEVO (IHK)

Auszubildende gekonnt zu unterweisen, bzw. zu moderieren, erfordert eine solide Basis. Nicht zufällig gilt deshalb der/die Ausbilder/in gemäß Ausbildereignungsverordnung (AEVO) seit Jahrzehnten als renommierteste Qualifikation in diesem Bereich. Die Ausbildung der Ausbilder (AdA - Schein) ist seit 2009 wieder Pflicht. Die Fortbildung zum/r Ausbilder/in umfasst alles Wissenswerte rund um die Ausbildung sowie eine handlungsorientierte, anwendungsbezogene Einführung in die praktische Unterweisung Die Schulungen finden in Kleingruppen bereits ab 4 Teilnehmern statt!!

Voraussetzungen

Berufsausbildung ODER vergleichbare Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen

Inhalte

Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen, Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken, Ausbildung durchführen, Ausbildung beenden. Die Inhalte entsprechen der jeweils gültigen Verordnung über die Prüfung.

Methode

Vortrag, Diskussion, regelmäßige Lerntests, Hausaufgaben, Gruppenarbeit, Situationsaufgaben


Termine

Tagesseminar

  • 18.09.2017 - 22.09.2017
  • 23.10.2017 - 27.10.2017
  • 20.11.2017 - 24.11.2017
  • 08.01.2018 - 12.01.2018
  • 12.02.2018 - 16.02.2018
  • 12.03.2018 - 16.03.2018
  • 23.04.2018 - 27.04.2018
  • 14.05.2018 - 18.05.2018
  • 18.06.2018 - 22.06.2018

(i.d.R. Mo-Fr 08.15-17.00 Uhr)


Preise

Einmalzahlung: 465,00€ zzgl. Prüfungsgebühr der IHK

weitere Finanzierungsmöglichkeiten

Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG), (Aufstiegs-BAFöG) im Zusammenhang mit einem Meister-Seminar, Soldatenversorgungsgesetz (SVG), Refinanzierung über die Steuer (EstG), Betriebliche Förderungen, Begabtenförderung (über IHK).


Weitere Informationen im Web

www.imme2000.de

Umfangreiches Forum mit vielen Unterrichtsmaterialien zum Download

www.dihk.de

Website des DIHK mit umfangreichen Informationen zur Weiterbildung

www.handelskammer-bremen.ihk24.de

Die Handelskammer Bremen ist für die Organisation und Abnahme von IHK-Prüfungen im Land Bremen zuständig

www.meister-bafoeg.info.

Informationen rund ums Meister-BAföG


Qualitätsmanager/in IHK Teil 1

Direkt zur Seminaranmeldung

Vorbereitunsseminar zum/r Qualitätsmanager/in (IHK) + interne/r Auditor/in

In Verbindung mit dem Seminar "Qualitätsmanager IHK Teil 2" erfolgt die IHK-Zertifikatserteilung.

Qualitätsmanagement hat sich in allen Bereichen zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil entwickelt. Die Beurteilung der Qualität von Produkten oder Dienstleistungen richtet sich dabei umfassend am Nutzen für den Kunden aus. Der/Die Qualitätsmanager/in IHK bewertet die Qualitätsfähigkeit des eigenen Unternehmens und entwickelt davon ausgehend Maßnahmen, um die Kundenzufriedenheit zu steigern.

Die Schulungen finden in Kleingruppen bereits ab 4 Teilnehmern statt!!

Voraussetzungen

Industriemeister/in, Techniker/in, Betriebswirte, Leiter/in oder Mitarbeiter/in im Qualitätswesen.

Inhalte

Grundlagen zum Qualitätsmanagement, Qualitätsmanagementsysteme, Qualitätsmanagement für Dienstleistungen, Statistik im Qualitätsmanagement. Die Inhalte entsprechen der jeweils gültigen Verordnung über die Prüfung.

Methode

Vortrag, Diskussion, regelmäßige Lerntests, Hausaufgaben, Gruppenarbeit, Situationsaufgaben


Termine

Tagesseminar

  • 28.08.2017 - 08.09.2017
  • 22.01.2018 - 02.02.2018

(i.d.R. Mo-Fr 08.15-15.00 Uhr)


Preise

Einmalzahlung: 750,00€

Tagesseminare

3 Monatsraten zu je 268,00€

weitere Finanzierungsmöglichkeiten

Soldatenversorgungsgesetz (SVG), Refinanzierung über die Steuer (EstG), Betriebliche Förderungen.

Zugelassen nach dem niedersächsischen und bremischen Bildungsurlaubsgesetz.


Weitere Informationen im Web

www.imme2000.de

Umfangreiches Forum mit vielen Unterrichtsmaterialien zum Download

www.dihk.de

Website des DIHK mit umfangreichen Informationen zur Weiterbildung

www.handelskammer-bremen.ihk24.de

Die Handelskammer Bremen ist für die Organisation und Abnahme von IHK-Prüfungen im Land Bremen zuständig

www.meister-bafoeg.info.

Informationen rund ums Meister-BAföG


Qualitätsmanager/in IHK Teil 2

Direkt zur Seminaranmeldung

Vorbereitunsseminar zum/r Qualitätsmanager/in (IHK) + interne/r Auditor/in

In Verbindung mit dem Seminar "Qualitätsmanager IHK Teil 1" erfolgt die IHK-Zertifikatserteilung.

Qualitätsmanagement hat sich in allen Bereichen zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil entwickelt. Die Beurteilung der Qualität von Produkten oder Dienstleistungen richtet sich dabei umfassend am Nutzen für den Kunden aus. Der/Die Qualitätsmanager/in IHK bewertet die Qualitätsfähigkeit des eigenen Unternehmens und entwickelt davon ausgehend Maßnahmen, um die Kundenzufriedenheit zu steigern. Die Schulungen finden in Kleingruppen bereits ab 4 Teilnehmern statt!!

Voraussetzungen

Industriemeister/in, Techniker/in, Betriebswirte, Leiter/in oder Mitarbeiter/in im Qualitätswesen.

Inhalte

Qualitätsmanagement mit System (ISO 9000ff:2008 in der Anwendung), Methoden und Werkzeuge im Qualitätsmanagement, Qualität und Recht, Qualitätsaudits, Total Quality Management, (TQM)-Einführung. Die Inhalte entsprechen der jeweils gültigen Verordnung über die Prüfung.

Methode

Vortrag, Diskussion, regelmäßige Lerntests, Hausaufgaben, Gruppenarbeit, Situationsaufgaben


Termine

Tagesseminar

  • 11.09.2017 - 22.09.2017
  • 05.02.2018 - 16.02.2018

(i.d.R. Mo-Fr 08.15-15.00 Uhr)


Preise

Einmalzahlung: 750,00€

Tagesseminare

3 Monatsraten zu je 268,00€

weitere Finanzierungsmöglichkeiten

Soldatenversorgungsgesetz (SVG), Refinanzierung über die Steuer (EstG), Betriebliche Förderungen.

Zugelassen nach dem niedersächsischen und bremischen Bildungsurlaubsgesetz. 


Weitere Informationen im Web

www.imme2000.de

Umfangreiches Forum mit vielen Unterrichtsmaterialien zum Download

www.dihk.de

Website des DIHK mit umfangreichen Informationen zur Weiterbildung

www.handelskammer-bremen.ihk24.de

Die Handelskammer Bremen ist für die Organisation und Abnahme von IHK-Prüfungen im Land Bremen zuständig

www.meister-bafoeg.info.

Informationen rund ums Meister-BAföG


Fit in schriftlichen Prüfungen

Direkt zur Seminaranmeldung

Fit in schriftlichen Prüfungen

Fast jeder kennt die Situation - ein Prüfungstermin rückt näher, die Nervosität steigt und das Gefühl gut vorbereitet zu sein will sich nicht einstellen. Wie teile ich mir den Lernstoff richtig ein, welche Hilfsmittel gibt es und passen zu mir? Wie und in welcher Reihenfolge bearbeite ich die Prüfungsaufgaben. Im Workshop erhalten die Teilnehmer Tipps und Tricks zur Vorbereitung und Durchführung einer schriftlichen Prüfung. Die Seminare finden in Kleingruppen bereits ab 4 Teilnehmern statt!!).

Voraussetzungen

Teilnahme an einem Vorbereitungsseminar auf die Industriemeister-Prüfung IHK bzw. Prüfung zum/zur Fachwirt/in oder Fachkaufmann/frau IHK

Inhalte

Informationsquellen, Organisiertes Lernen, Zeitmanagement/Zeiteinteilung, Lernen und Behalten, Lernmethoden, Positivstress, Prüfungsangst + Lampenfieber, Lernen in der Gruppe, Aufgabentypen, Lösungsstrategien + Leseverständnis, Organisation des Prüfungstags, Rahmenbedingungen + Ablauf der IHK-Prüfung, Mündliche IHK-Prüfung, konkretes Aufgabentraining, Präsentation.

Methode

Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, praktische Übung.


Termine

Tagesseminare

  • Auf Anfrage

(i.d.R. Mo-Fr, 08.15-15.00 Uhr)


Preise

Einmalzahlung: 198,00€

Zugelassen nach dem  Bildungsurlaubsgesetz Brandenburg, Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen.


Weitere Informationen im Web

www.imme2000.de

Umfangreiches Forum mit vielen Unterrichtsmaterialien zum Download

www.dihk.de

Website des DIHK mit umfangreichen Informationen zur Weiterbildung

www.handelskammer-bremen.ihk24.de

Die Handelskammer Bremen ist für die Organisation und Abnahme von IHK-Prüfungen im Land Bremen zuständig

www.meister-bafoeg.info.

Informationen rund ums Meister-BAföG


Fit für das Meisterseminar -Auffrischung von naturwissenschaftlichen und mathematischen Grundlagen-

Direkt zur Seminaranmeldung

Auffrischungsseminar naturwissenschaftlicher und mathematischer Grundlagen

Entscheidungshilfe für die Teilnahme am Meisterseminar

Die Seminare finden in Kleingruppen statt!!

Voraussetzungen

Berufsausbildung oder vergleichbare Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen

Inhalte

Lern- und Arbeitsmethodik des Rahmenstoffplanes DIHK,
-          Lerntechniken kennen und anwenden
-          Zeitmanagement
-          Grundlagen Präsentationstechniken

Naturwissenschaftliche und mathematische Grundlagen
-          Grundlagen Chemie
-          Grundlagen Physik
-          Grundlagen Mathematik, Formelumstellung, Prozent- und Bruchrechnung,
           Winkelfunktion

Methode

Präsensunterricht, Vortrag, Praxistraining, Lerntests, Hausaufgaben,  Gruppenarbeit,

Abschluss

Teilnahmebescheinigung


Vollzeitseminar

  • 06.11.2017-17.11.2017
  • 15.01.2018-26.01.2018
  • 04.06.2018-15.06.2018

(i.d.R Mo-Fr 8:15 h-15:15 h)


Preise

Einmalzahlung: 395,00€

Tagesseminare

2 Monatsraten á 202,50€


Weitere Informationen im Web

www.imme2000.de

Umfangreiches Forum mit vielen Unterrichtsmaterialien zum Download

www.dihk.de

Website des DIHK mit umfangreichen Informationen zur Weiterbildung

www.handelskammer-bremen.ihk24.de

Die Handelskammer Bremen ist für die Organisation und Abnahme von IHK-Prüfungen im Land Bremen zuständig

www.meister-bafoeg.info.

Informationen rund ums Meister-BAföG


Learning Business English für Geschäfts- und Berufsalltag

Direkt zur Seminaranmeldung

Lebendiger und aktivierender Bildungsurlaub für alle, die Schluss machen wollen mit holprigen Englischkenntnissen im Geschäfts- und Berufsalltag.

Sie lernen in dieser Woche, höfliche, kompetente Telefongespräche zu führen und das professionelle "Small-Talken", ohne dabei ständig um das Wetter zu kreisen. Sie werden Lust bekommen, jederzeit ein Gespräch zu beginnen, zu halten und auch freundlich zu beenden. Das bedeutet, die tägliche Arbeit schneller und effektiver zu erledigen.

Voraussetzungen

Grundkenntnisse etwa auf dem Niveau A2 des gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen.

Inhalte

  • Sprache erleben
  • Small-Talken
  • Methoden des Vokabellernens
  • kompetente Telefongespräche führen
  • Konversationen im Berufsalltag

Methode

Präsensunterricht, Lehrgespräche, Rollenspiele, Brainstorming, Metaplan-Methode, Gruppenarbeit, praktische Übungen

Abschluss

Teilnahmezertifikat


Vollzeit

Auf Anfrage

(i.d.R. Mo-Fr 09.00-15.15 Uhr)


Preise

Einmalzahlung: 285,00 €


Weitere Informationen im Web

www.imme2000.de

Umfangreiches Forum mit vielen Unterrichtsmaterialien zum Download

www.dihk.de

Website des DIHK mit umfangreichen Informationen zur Weiterbildung

www.handelskammer-bremen.ihk24.de

Die Handelskammer Bremen ist für die Organisation und Abnahme von IHK-Prüfungen im Land Bremen zuständig

www.meister-bafoeg.info.

Informationen rund ums Meister-BAföG

Das YourRate-Siegel - Für Transparenz und Vertrauen