Seminaranmeldung - Weiterbildung in Bremen

Seminaranmeldung

Ich möchte mich für das folgende Seminar der Seminarbeschreibung im aktuellen Programmheft anmelden:


Ihre persönlichen Daten:
Kontaktinformationen:
Seminar-Informationen:
Ich benötige folgende Unterlagen / Formulare von Fortbildungdirekt:
Bitte senden Sie die Rechnung an die folgende Firma / Institution:

Bitte beachten Sie:

Mit dem Absenden erklären Sie sich einverstanden, dass Fortbildungdirekt Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke der Seminardurchführung und Zusendung späterer Informationen speichert, Fortbildungdirekt nicht verantwortlich ist für den Nachweis der Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung gegenüber der prüfenden Stelle. Verantwortlich für das Prüfungsangebot, die Terminierung und die Durchführung der Prüfung sind die prüfenden Kammern. Fortbildungdirekt hat das Recht, Bildungsmaßnahmen bei nicht ausreichenden Anmeldungen oder aus anderem wichtigen Grund abzusagen. Fortbildungdirekt hat das Recht, Veranstaltungstermine zu verlegen, zusätzliche Termine aufzunehmen und ausgefallene Veranstaltungen innerhalb der geplanten Seminardauer nachzuholen. Innerhalb von 14 Tagen nach Eingang dieser Anmeldung erhalten Sie von Fortbildungdirekt eine Anmeldebestätigung. Mit dem Zugang der Anmeldebestätigung kommt der Vertrag zustande vorbehaltlich des Erreichens der erforderlichen Mindestteilnehmerzahl.

Vertragsgrundlage ist die Seminarbeschreibung im aktuellen programmheft, welches bei Unterzeichnung dieser Anmeldung vorliegt (bitte vor der Unterzeichnung kostenlos anfordern). Eine Kündigung des Vertrags ist bis 10 Werktage vor Beginn des Seminars ohne Angabe von Gründen möglich. Die Kündigung ist gegenüber Fortbildungdirekt schriftlich zu erklären; maßgeblich ist der Tag des Eingangs bei Fortbildungdirekt. Erfolgt eine Kündigung nicht fristgerecht oder erscheint der/die Teilnehmer/in nicht zum Seminar, so ist das Teilnahmeentgelt anteilig für 3 Monate zu zahlen. Nach Beginn eines Seminars von mehr als 6 Monaten Dauer kann die Teilnahme mit einer Frist von 3 Monaten ohne Angabe von Gründen gekündigt werden. Maßgebend ist der Tag des Eingangs der Kündigung bei Fortbildungdirekt. Für Teilnehmer/innen die durch die Bundesagentur für Arbeit gefördert werden gelten die Rücktritts- und Kündigungsmodalitäten nach dem SGB III. Insbesondere gilt ein allgemeines kostenfreies Rücktritts- und Kündigungsrecht nach Vertragsabschluß sowie ein Rücktrittsrecht, sollte die Förderung durch die Agentur für Arbeit nachweislich nicht zustandekommen.

Das YourRate-Siegel - Für Transparenz und Vertrauen